Das Tor zur Versicherungswelt

190415_AIG_London_HSBA_Visit_2019.jpgStudenten der HSBA Hamburg School of Business Administration waren im Rahmen ihres Bacherlor-Studiums - Schwerpunkt Versicherungsmanagement - auf Exkursion in London. "Ich möchte mich sehr herzlich auch im Namen der teilnehmenden Studierenden bei Ihnen für die große Unterstützung und Ermöglichung der Reise bedanken", schreibt Prof. Dr. Florian Elert (vorne links im Bild, Foto:HSBA), Professor of Insurance Management Department of Finance & Accounting an der HSBA. Die diesjährige Exkursion nach London sei bewusst eine Mischung zwischen den Ursprüngen der Versicherungswirtschaft mit dem Besuch von Lloyd’s London und neuen innovativen Ansätzen z.B. bei dem Startup Kasko oder bei AVIVA Digital Garage.

 

Und er schreibt weiter: Wir waren im April 2019 vor den Osterferien mit 16 Studenten 3 Tage in London und haben in dieser Zeit die folgenden Unternehmen besuchen können: Am ersten Tag haben wir das InsurTech KASKO im WeWork besucht und uns mit dem Geschäftsmodell, Historie und Angebot des InsurTechs auseinandergesetzt. Im Anschluss haben wir AIG in London besucht und Einblicke in verschiedene Sparten und Bereiche der Industrieversicherung erhalten. Am 2. Tag haben wir Aon Specialty und Aon Inpoint besucht. Hier hielten vier Verantwortliche eine Präsentation und stellten die jeweiligen Unternehmen und Aufgaben vor. In diesem Rahmen gab es eine spannende Diskussion über Data Analytics und die Digitalisierungsentwicklungen sowie einen Input von Aon zum Thema Startups und die aktuellen Marktbeobachtungen im InsurTech-Markt. Bei der Münchener Rück haben wir eine Präsentation zu den Themen Data Analytics, Cyber und Innovationen gehört und im Anschluss daran mit Vertretern von Munich Re Digital Partners einzelne Use cases von Startups besprochen und Vor- und Nachteile sowie Vertriebsansätze aus Sicht der Studenten diskutiert. Bei Lloyds London haben wir am letzten Tag den Generalbevollmächtigten aus Deutschland, Jan Blumenthal, getroffen und zunächst einen Rundgang durch das Gebäude mit Erklärungen und Hintergrundinformationen gemacht. Anschließend hat Herr Blumenthal eine Präsentation über Lloyd's London und Lloyd's Umgang mit dem Brexit gehalten. Als letztes Unternehmen haben wir AVIVA Digital Garage besucht und eine Präsentation über die Einrichtung und den Umgang eines internationalen Versicherers mit dem Thema Digitalisierung und InsurTechs erhalten. Anbei senden wir Ihnen vier Fotos als Impressionen unserer Exkursion, die Sie gerne für Ihre Internetseite verwenden können. Für die Studenten war es ein tolles Ereignis und die Exkursion wird sicherlich dazu beitragen, dass die Studenten als Mitarbeiter in der Versicherungswirtschaft erhalten bleiben.

190417_HSBA_áLloyds_London.jpg

 

 

 

MEDIA-BOX

bildfuerwebseite

Jobbörse

Sie suchen einen Job?

Auf den folgenden Seiten finden Sie sowohl aktuelle Praktikaangebote als auch ausgeschriebene Stellen fĂĽr Absolventen und Studenten.

Job finden